Ein Kurztrip in Europa kann genau das richtige sein, wenn man seinem Alltag einfach mal für ein paar Tage entfliehen möchte. Schon 2-3 Tage Urlaub können die ersehnte Entspannung bringen. Auf einem Kurztrip in Europa kann man einiges erleben: Kultur, die europäische Küche, Natur und vieles mehr.

Die 5 beliebtesten Ziele für einen Kurztrip in Europa

In Europa gibt es viele verschiedene Reiseziele, vor allem seit das Schengener Abkommen verabschiedet wurde. Doch wo reisen wir eigentlich am liebsten hin? Und was gibt es dort zu sehen?

Kurztrip in Europa: Platz 5

kurztrip-in-europa-kaeserei-holzplatte

Ein Kurztrip in Europa in die Niederlande: Platz 5 in der Ranking-Liste (c) iStock.com / kadmy

Den fünften Rang der beliebtesten Ziele für einen Kurztrip in Europa belegen die Niederlande. Mit ihren weitläufigen Landschaften und der herausragenden Käsekultur sind sie ein gern bereistes Land. Mit einer atemberaubenden Käsevielfalt locken die Niederlande immer wieder zahlreiche Käseliebhaber an.
Gerade die Hauptstadt Amsterdam hat mit ihren Grachten und dem Königspalast einiges zu bieten. Eine Grachtenfahrt kann hier schöne Einblicke vom Wasser aus geben. Allgemein ist das Wasser sehr beliebt, viele Menschen in den Niederlanden besitzen ein Boot und – natürlich – ein Wohnmobil. Möchte man also einen Kurztrip in Europa mit dem Wohnmobil und dem Fahrrad machen, ist man in den Niederlanden am richtigen Fleck. Denn kaum ein Land ist so fahrradfreundlich wie die Niederlande!
Beliebte Ziele in den Niederlanden sind:

  • Amsterdam
  • Den Haag
  • Rotterdam
  • Maastricht

Kurztrip in Europa: Platz 4

“Je t’aime!” – sollten Sie diesen Satz hören, sind Sie vermutlich in dem viertbeliebtesten Land für einen Kurztrip in Europa gelandet, nämlich in Frankreich. Von Flachland bis Gebirge, von Crêpes bis Flammkuchen, das französische Land hat einiges zu bieten. Die beliebte Hauptstadt Paris, die Stadt der Liebe, zieht jedes Jahr Millionen Besucher an. Für einen Kurztrip in Europa eignet sich diese Stadt sehr gut, da es mit dem Eifelturm, dem Louvre, dem Invaliden Dom, dem Schloss Versailles und noch einigem mehr, viel zu sehen gibt und dies aber auch in kurzer Zeit bewältigt werden kann.
Zudem ist Frankreich wegen seiner Weinkultur sehr beliebt, so wird beispielsweise der Bordeaux sehr gerne getrunken. Auch der berühmte Champagner findet seine Wurzeln in Frankreich.
Beliebte Ziele in Frankreich sind:

  • Paris
  • Côte d’Azur
  • Avignon
  • Elsass

Kurztrip in Europa: Platz 3

kurztrip-in-europa-berglandschaft-weide

Die Berge locken Wanderer für einen Kurztrip in Europa nach Österreich: Platz 3 in der Ranking-Liste (c) iStock.com / bluejayphoto

Den dritten Platz belegt Österreich. Gerade für naturverbundene Urlaub bietet Österreich die perfekte Kulisse für einen Kurztrip in Europa. Besonders Wintersportler zieht es in der kalten Jahreszeit nach Österreich, da sich hier die perfekten Voraussetzungen für einen gelungen Winter-Kurztrip bieten. Auch im Sommer sind die Berge für die Österreicher ein Touristenmagnet – zahlreiche Wanderer und Kletterer zieht es nach Österreich. Österreich bietet also wie erwähnt den Naturverbundenen einiges und ermöglicht lange Wanderungen in den atemberaubenden Kulissen der österreichischen Berge.
Auch die Hauptstadt Wien hat einiges zu bieten – hier finden sich der Stephansdom, das Schloss Schönbrunn, die österreichische Nationalbibliothek, die Hofburg und vieles mehr.

Beliebte Ziele in Österreich sind:

    • Wien
    • Graz
    • Kärnten
    • Tirol

Kurztrip in Europa: Platz 2

Bella Italia! Das Land mit der Stiefelform ist auf dem zweiten Platz der beliebtesten Länder für einen Kurztrip in Europa. Pizza, Pasta, Wein und Gelati sind sicher auch Gründe dafür, dass es die Menschen für ihren Kurztrip nach Italien zieht.
In der Hauptstadt Rom gibt es den weltberühmten Petersdom und das Kolosseum zu bewundern. Auch andere Städte in Italien bieten spannende Sehenswürdigkeiten, so hat wohl jeder schon einmal vom schiefen Turm in Pisa gehört oder ein Foto davon gesehen, wie jemand ihn perspektivisch versucht nach oben zu drücken. Ebenso bekannt ist die Wasserstadt Venedig, mit dem Boot bewegt man sich hier teils schneller fort als mit einem anderen Verkehrsmittel.
Auch Landschaften wie die Toskana finden mit ihren vielen Olivenbäumen und Weinreben bei den Urlaubern für einen Kurztrip in Europa großen Anklang.
Beliebte Ziele in Italien sind:

      • Rom
      • Venedig
      • Capri
      • Neapel
      • Florenz

Kurztrip in Europa: Platz 1

kurztrip-in-europa-barcelona-kathedrale

Kurztrip in Europa nach Spanien: Platz 1 auf der Ranking-Liste (c) iStock.com / ValeryEgorov

In Platz der beliebtesten Länder für einen Kurztrip in Europa heißt es “Viva Espana!”. Spanien ist das beliebteste der Länder für einen Kurztrip in Europa – nicht nur die Inseln, sondern auch das spanische Festland ziehen Urlauber an. Neben der Hauptstadt Madrid locken Städte wie Barcelona oder Valencia die Urlauber an.
Beliebteste Insel ist Mallorca, Jahr für Jahr zieht sie Millionen Besucher an. Doch auch die anderen Inseln, beispielsweise Teneriffa, Gran Canaria, Menorca und Lanzarote, sind bei den Kurztrip-Urlaubern beliebt und werden gern besucht.
Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale Santiago de Compostela, die Sagrada Família oder Museu Picasso in Barcelona machen einen Kurztrip nach Spanien mehr als lohnenswert.

Beliebte Ziel in Spanien sind:

    • Madrid
    • Barcelona
    • Granada
    • Costa Brava
    • Sevilla
    • Valencia